Uniwerk zeigt Bilder straffälliger Jugendlicher

In der Zeit vom 21. September bis zum 1. Oktober ist im Uniwerk die Ausstellung […]

In der Zeit vom 21. September bis zum 1. Oktober ist im Uniwerk die Ausstellung „Resonanz – zeitgenössische Kunst straffälliger junger Menschen“ zu sehen.
Gezeigt werden „im Raum hängende“, zum Teil beidseitig bemalte Ganzkörperbilder in Lebensgröße sowie Texte und Grafiken von Kindern und Jugendlichen, die Ausstellungsbesuchern einen Einblick in die Lebenswelten junger Menschen ermöglichen und an Lösungs-  bzw. Entwicklungsprozessen teilhaben lassen.
Die Ausstellung findet im Rahmen des Jubiläumsjahres 25 Jahre Diakonie Pirna statt und bildet die Arbeit des Sozialen Jugendprojektes „UZ“ ab.

werk.uniwerk.de