OB-Wahl: Stadt-CDU schickt Ina Hütter ins Rennen

Die Mitglieder der CDU-Stadtratsfraktion und des CDU-Stadtvorstandes unterstützen für die kommende Oberbürgermeisterwahl in Pirna die […]

Die Mitglieder der CDU-Stadtratsfraktion und des CDU-Stadtvorstandes unterstützen für die kommende Oberbürgermeisterwahl in Pirna die Kandidaturbewerbung von Ina Hütter.

„Ina Hütter wäre eine ideale Oberbürgermeisterin mit weiblicher Empathie und unternehmerischem Geschick. Frau Hütter kann sich in die Bedürfnisse der Bürger hineinversetzen und wirtschaftlichen Wohlstand bewirken“, fasst Oliver Wehner die Diskussion aus dem Verband zusammen. Nun entscheiden die 133 wahlberechtigten Mitglieder auf ihrer Mitgliederversammlung am 7. November, wer letztzendlich antreten soll.

Die Wahl zum Oberbürgermeister der Stadt Pirna erfolgt am 15. Januar 2017. Als einziger Kandidat steht bisher Amtsinhaber Klaus-Peter Hanke fest.