Neue Personenaufzüge im „Haus Königstein“

Die Erneuerung von zwei Personenaufzügen im siebzehngeschossigen „Haus Königstein“, Remscheider Straße 1 a, im Pirnaer […]

Die Erneuerung von zwei Personenaufzügen im siebzehngeschossigen „Haus Königstein“, Remscheider Straße 1 a, im Pirnaer Stadtteil Sonnenstein, ist abgeschlossen.

Die Städtische Wohnungsgesellschaft Pirna mbH (WGP) ließ in den letzten Monaten die beiden, aus den 1980er Jahren stammenden Personenaufzüge, durch zwei neue, leistungsstärkere Aufzüge ersetzen. Die Fahrgeschwindigkeit liegt jetzt bei 1,6 m/s und die Nutzlast wurde gegenüber der Altanlage fast verdoppelt. Beide Aufzüge arbeiten sehr effizient, sodass der Stromverbrauch minimiert werden konnte. In den Aufzugsschächten wurde ein Laserstrahlsystem zur Rauchdetektion installiert.

Die Aufzugskabinen wurden vergrößert und mit einer energiesparenden LED-Beleuchtung ausgestattet. Die Inneneinrichtung der Kabinen erfolgte in Edelstahl.