Hilfe für die Integrationshelfer

Bis zu 69.000 Migranten sind seit 2015 nach Sachsen geströmt. Petra Köpping, sächsische Staatsministerin für […]

Bis zu 69.000 Migranten sind seit 2015 nach Sachsen geströmt. Petra Köpping, sächsische Staatsministerin für Gleichstellung und Integration, hatte im vergangenen Jahr das Förderprogramm „Integrative Maßnahmen“ aufgelegt. Die Landkreise konnten per 5. August kommunale Integrationskoordinatoren einstellen, die bei zähen Verwaltungsakten wertvolle Unterstützung leisten. In dieser Woche eröffnete Ministerin Köpping eine Schulungsreihe für diese „KIKs“. Damit sollen die Dinge besser laufen.