Verkehrseinschränkung durch Hochwasser der Elbe

Nach Anstieg des Elbepegels hat die Pirnaer Feuerwehr den unteren Teil des Elbeparkplatzes sowie den […]

Nach Anstieg des Elbepegels hat die Pirnaer Feuerwehr den unteren Teil des Elbeparkplatzes sowie den unteren Teil des anliegenden Kreisverkehrs bis auf weiteres gesperrt. Die Parkflächen auf dem unteren Teil des Elbeparkplatzes können daher derzeit nicht genutzt werden. Die Durchfahrt für Pkw zur Badergasse ist weiterhin möglich.

Die Wendemöglichkeit für Lkw über den Kreisverkehr entfällt jedoch. Bereits auf der Stadtbrücke hat die Stadt Pirna Hinweisschilder aufstellen lassen, die auf die eingeschränkte Verkehrssituation hinweisen.