“Nachbarschaftsbesuch” – Děčíner in Pirna

Sie teilen sich die Elbe, Touristenscharen und eine pittoreske Altstadt: Pirna und Děčín verbindet seit […]

Sie teilen sich die Elbe, Touristenscharen und eine pittoreske Altstadt: Pirna und Děčín verbindet seit 42 Jahren mehr als nur eine Städtepartnerschaft. Beide arbeiten Hand in Hand für die Zukunftsfähigkeit ihrer Städte und lebenswerte Nachhaltigkeit. Regelmäßig ist ein Besuch beim Nachbarn angesagt. In dieser Woche rückte ein Reisebus mit der Děčíner Stadtspitze in Pirna an für einen ausführlichen Stadtbummel mit Oberbürgermeister Klaus-Peter Hanke.