Achtung: Bauarbeiten an der Breiten Straße

Sie wühlen wieder: Bagger und Co. machen sich ab dem 5. Mai an die notwendigen […]

Sie wühlen wieder: Bagger und Co. machen sich ab dem 5. Mai an die notwendigen Kanalarbeiten an der Querung Breite Straße / Nicolaistraße. Für zwei Wochen ist daher eine Vollsperrung des gesamten Einmündungsbereiches vonnöten, teilt die Stadt mit – das durch Hochwasser beschädigte Stück Kanalsystems wird durch ein größeres, modernes Schachtbauwerk ersetzt. Fußgänger können über einen Notgehweg in die und aus der Altstadt gelangen, Motorisierte müssen einmal umdenken: Die Einbahnstraßenrichtung der Dr.-W.-Külz-Straße wird gedreht (für Kraftverkehr aus Richtung Heidenau); auf den Tischerplatz auffahrenden Fahrzeuge können die Zone über Berg- und Rosenstraße in Richtung B172 verlassen. Stadtwerke und Stadt bitten um Verständnis und Geduld. Schließlich soll nach den Straßensanierungen bis 2018 erstmal Schluss sein mit Baggern, Dreck und Lärm.