Copitz feiert Stadtteilfest

Am 13. Mai findet das diesjährige Copitzer Stadtteilfest von 12 bis 20 Uhr statt. Rund […]

Am 13. Mai findet das diesjährige Copitzer Stadtteilfest von 12 bis 20 Uhr statt. Rund um den Stadtteiltreff auf der Schillerstraße warten viele Attraktionen auf die Besucher. Mit einem musikalischen Auftakt startet die Musikschule „Sächsische Schweiz“ um 11 Uhr in den Festtag. Auf die Besucher warten zahlreiche Höhepunkte, wie eine Hummelbahn-Rundfahrt durch Copitz, das Kinderpuppentheater „Die Schöne und das Biest“ oder der Auftritt der Band Flächenbrand und der Schalmeienkapelle Graupa. Ganztägig wird die Feuerwehr Copitz Löscheinsätze vorführen.

Das Spiel- und Sportmobil, eine Quadbahn, ein Kletterberg, eine Hüpfburg, sogar ein Flugsimulator, ein Segelflugzeug zum Bestaunen sowie lustiges Kinderschminken, ein Riesentrampolin, eine Bastelstraße, ein Kinderkarussell, und ein Trödelmarkt sind nur einige ausgewählte Attraktionen an diesem Tag.

In diesem Jahr können die Besucher des Festes auch eine Ausstellung über den Stadtteil Copitz besuchen. Eine Bilderschau im Stadtteiltreff unter dem Titel „Zeitreise Copitz“ zeigt historische Stadtansichten und deren heutiges Antlitz.

Die Schillerstraße ist am 13. Mai von 6 bis 22:30 Uhr im Bereich des Stadtteilfestes komplett gesperrt.