Platsch! Saisoneröffnung im Geibelt-Bad

Na endlich! Jetzt wird es doch noch schön. Das Geibeltbad Pirna läutet schon mal die […]

Na endlich! Jetzt wird es doch noch schön. Das Geibeltbad Pirna läutet schon mal die Sommersaison ein und lockt mit einer Sonderaktion: Für 15 Euro stehen ganztägig Schwimmhalle, Freibad und Sauna offen. Alle anderen kleinen und großen Quastenflosser können für 4 Euro (erm. 3,50) von früh bis spät im Geibeltbad zubringen. Vom Matschspielplatz und Kletterspielgeräten für kleinformatige Seeräuber bis zum Beachvolleyballplatz ist alles da für den Mini-Urlaub mit Freunden oder Familie.
Besitzer einer gültigen EVP +Card erhalten 10 % Rabatt auf den gewählten Tarif.

Und es gibt einiges zu bejubeln: 80 Jahre feiert Pirnas Traditionsbad in diesem Jahr! Am 13. August wird das mit dem legendären Arschbomben-Contest zünftig gefeiert – natürlich vom 10-Meter-Sprungturm, damit es ordentlich klatscht. Wichtiger als der Umfang des Hinterns ist das Alter: Antreten dürfen alle Mutigen ab 12 Jahren. Außerdem darf sich bei einer historischen Bademodenschau darüber amüsiert werden, wie man “Anno dazumal” ins Wasser gestiegen ist. Wer selbst im historischen Badekostüm erscheint, kann sich über einen tollen Preis freuen.

Geöffnet hat das Geibeltbad ab sofort bis September zu folgenden Zeiten:
täglich 9 – 19 Uhr (Juni bis August bis 20 Uhr)