Weil man nur eine Gesundheit hat

Was macht das Herz? Oder das Gebiss? Wie lege ich den inneren Schweinehund an die […]

Was macht das Herz? Oder das Gebiss? Wie lege ich den inneren Schweinehund an die Kette? Gesundheitsfragen haben immer etwas mit Disziplin und Selbstwertschätzung zu tun. Antworten bietet der Gesundheitstag “Tag der offenen Tür – Ihre Gesundheit ist es wert” im Familienzentrum Pirna-Altstadt. Am Samstag, 21. Juni von 11 Uhr bis 15 Uhr widmen sich Experten allen Anliegen der Besucher zu Kulinarischem, Sportlichem und was es sonst noch rund um das sensible Thema “Gesundheit” zu erzählen gibt.  Über Gesundheitsangebote versicherungsseitig informiert die IKK classic, die schicke Geräte zur Messung von Vitalkörperfunktionen mitbringt. Wie man Sofaträgheit und ähnliche Zivilisationskrankheiten loswird, wissen die Kollegen vom Kreissportbund Sächsische Schweiz-Osterzgebirge e.V. Zum Thema Sucht informiert die Diakonie-Suchtberatungs- und Behandlungsstelle. Weitere Partner widmen sich Fragen zu Ernährung und Zahngesundheit.

Zu der Veranstaltung laden Gleichstellungsbeauftrage der Stadt Pirna in Zusammenarbeit mit den Beauftragten für Chancengleichheit am Arbeitsmarkt (Agentur für Arbeit) und des Jobcenters.

Ort: Familienzentrum Pirna-Altstadt, Tischerplatz 16, 01796