Nerventraining für das Jobgespräch

Bewerbungsgespräch. Aufregung. Und dann: ein Blackout. Damit solche Gruselszenarien gar nicht erst eintreten, lohnt intensives […]

Bewerbungsgespräch. Aufregung. Und dann: ein Blackout. Damit solche Gruselszenarien gar nicht erst eintreten, lohnt intensives Training – die Agentur für Arbeit Pirna bietet bei ihrem Bewerberseminar Theorie und Praxis. Abiturienten, Fachoberschüler und Oberschüler mit konkretem Berufs- oder Studienwunsch erfahren an zwei Seminartagen: Wie kann meine Bewerbungsmappe noch verbessert werden? Wie mache ich im Vorstellungsgespräch die berühmte gute Figur? Und: Welche Stärken kann ich ausspielen? Egal, ob ein Jobwechsel ins Haus steht oder als “Präventivmaßnahme” für später – beim Trainingsseminar im Berufsinformationszentrum können sich die Teilnehmer unter der Anleitung optimal aufs Bewerbungsverfahren vorbereiten. Schreibutensilien und Bewerbungsunterlagen sollten dann unbedingt dabei sein.

4. und 5. Oktober 2017
jeweils 9.30 bis 15 Uhr
Berufsinformationszentrum (BiZ) der Agentur für Arbeit Pirna, Seminarstraße 9

Teilnahme nur unter vorheriger Anmeldung:
Tel. 03501 791 510
E-Mail: pirna.biz@arbeitsagentur.de