Die Spieloase blüht

Drei Hochwasser, eine Vision. Es war kein einfacher Weg, seit die Kita „Spieloase“ ihren alten […]

Drei Hochwasser, eine Vision. Es war kein einfacher Weg, seit die Kita „Spieloase“ ihren alten Standort am Copitzer Hauptplatz 2013 verlassen musste. Nun sind die 30 Kinder in ihr neues Zuhause an der Fährstraße 7 eingezogen. Das wurde natürlich gebührend gefeiert. Im April 2016 hatten Sanierung und Ausbau des ehemaligen Jugendclubs begonnen. 210 Quadratmeter zum Toben, Ausruhen und Spielen stehen zur kindlichen Verfügung.