Bildung



Zuhause im Quartier „Am Wäldchen“

Den Vorteil eines Wohngebiets nutzen und dennoch Mitten im Grünen leben. Im Quartier „Am Wäldchen“ lässt sich Stadtleben und Naturnähe wunderbar miteinander verbinden. Dem Quartier im Stadtteil Copitz widmet sich die neue Ausgabe unserer WGP-Reihe…




Wagner kindgerecht

Die Opern von Richard Wagner werden in Graupa kindgerecht zelebriert. In der Veranstaltungsreihe „Wagner für Kinder“ wird speziell das junge Publikum angesprochen. Ende Mai hatte der „Tannhäuser“ Premiere.




So hat Pirna gewählt

Die Kommunalwahl 2019 ist Geschichte. Mit einer Wahlbeteiligung von 60,51% wurden die Sitze im Stadtrat neu vergeben. Gleich drei politische Kräfte werden künftig über fünf Sitze verfügen.


Ein Papier von großem Wert

Festtag für die Wagnerstätten Graupa! Am 206. Geburtstag von Richard Wagner wurde dem Museum eine besondere Schenkung zuteil. Eva Rieger, Musikwissenschaftlerin und Wagner-Verehrerin, übergab im Lohengrinhaus eine originale Kompositionsskizze des Komponisten.





Gehirnjogging zur Landtagswahl

Neuigkeiten für die Wähler von morgen! Die Aktion Zivilcourage hat eine WahlApp online gestellt. Die „Ich bin wählerisch!“-App soll Jugendlichen die anstehende Landtagswahl schmackhaft machen. Videos und ein Quiz als Appetizer für das Kreuz von…



Präventionsnetzwerk in Pirna gestartet

Gemeinsam etwas für das Sicherheitsempfinden und die Verringerung von Straftaten im Stadtgebiet tun, dass ist die Schwerkpunktarbeit des neu gegründeten Präventionsnetzwerks. Stadtverwaltung und Polizei möchten mit vielen weiteren Akteuren für mehr Sicherheit in Pirna sorgen.




Stadtrat TV – 45. Sitzung

Stadtrat TV informiert über die aktuellen Entscheidungen im Pirnaer Stadtparlament. In der 45. Sitzung wurde über folgende Themen debattiert: – Entschädigung für Pirnas Feuerwehrkameraden – Bebauungsplan Wohngebiet „Hohe Straße“ – Ausgleichbeträge für Sanierungsgebiet „Alt-Copitz“