Stadtgeschehen



Scheitel des Hochwassers voraussichtlich erreicht

Nach aktuellen Informationen hat das Elbehochwasser seinen Scheitel erreicht. Dieser soll jedoch bis Dienstag, den 19. Januar, anhalten. Geringe Schwankungen sind möglich. Stromabschaltungen werden bei dieser Prognose im Stadtgebiet nicht vorgenommen. Vereinzelt wird es jedoch zu Einschränkung bei…


Elbepegel in Pirna bei 6,70 Meter

Nach aktuellen Informationen wird das Elbehochwasser voraussichtlich in der Nacht von Sonntag auf Montag in Pirna einen Pegel von 7,50 erreichen.  Informationen zu aktuellen Pegelständen finden Sie unter: www.pirna.de


No Picture

Elbepegel steigt weiter

Die Prognosen sind nun doch ernster als befürchtet. Bis Sonntag soll der Elbpegel im Bereich Pirna bis auf 7,60 Meter steigen. Das bedeutet nicht nur Straßensperrungen und Umleitungen. Auch die ersten Anwohner müssen sich auf…


Eislaufen im Friedenspark verschoben

Eislauffreunde in Pirna müssen sich weiter gedulden. Aufgrund der milden Temperaturen wird der Aufbau der Natureisbahn im Friedenspark verschoben. Das teilte jetzt die Kultur- und Tourismusgesellschaft Pirna mit. Beim Kreissportbund Sächsische Schweiz-Osterzgebirge wartet man auf…


Radweg nach Struppen wird im Sommer gebaut

Im Sommer dieses Jahr soll der Bau des Radweges auf dem Sonnenstein beginnen. Die Stadtverwaltung habe bereits Ende 2010 die Fördermittelzusage für das Vorhaben bekommen. Momentan werde die Ausschreibung vorbereitet. Der Radweg soll künftig auf…


Kinderkriminacht in der Stadtbibliothek

Die Kinderkriminacht in der Pirnaer Stadtbibliothek steht im Jahr 2011 unter dem Motto „Piratenschlacht“. Am 22. Januar ab 17 Uhr ist es wieder soweit: alle Landratten im Grundschulalter treffen sich zu Lügengeschichten und Seemannsgarn in…


Asphaltlöcher im Stadtgebiet werden geflickt

Die Stadt Pirna lässt erste Ausbesserungsarbeiten am Asphalt durchzuführen. Dabei werden die schlimmsten Straßenlöcher mit Kaltmischgut verfüllt. Vereinzelt kann es daher im Stadtgebiet zu Verkehrseinschränkungen kommen. Nach den winterlichen Wochen wurden in den vergangenen Tagen…


No Picture

Vorbericht Zeitlupe mit Hans-Jürgen Göhler

Auch im Jahr 2011 lädt Pirna-TV zum Sportstammtisch ins Billys. Gast der Januar Sendung von „Zeitlupe, das Volksbank Pirna Sportgespräch“ war Hans-Jürgen Göhler. Der Copitzer ist Pirnas erfolgreichster Badmintonspieler. Die komplette Sendung zeigt Pirna-TV in…


P+R-Parkplatz ab 21. Januar wieder frei

Am  17. Januar starten die Asphaltarbeiten auf dem Bahnhofsvorplatz durch die Firma Bistra Bau. Nach Abschluss der Tiefbaumaßnahmen kann ab dem 21. Januar der P+R-Parkplatz wieder genutzt werden. Folgende Arbeiten stehen am Bahnhofsvorplatz noch an:…



No Picture

Erfolgreicher Saisonstart für Skiteam Pirna

Das Pirnaer Skiteam feierte bei Wettkämpfen im Erzgebirge einen erfolgreichen Saison-Auftakt. Beim ältesten Skilanglaufwettbewerb im Erzgebirge, dem Höhenstaffellauf in Sayda, konnten die Skilangläufer aus Pirna sehr gute Platzierungen erzielen. Die kleinsten vom Putzi-Skieteam (Franziska Matatko,…


Eisbahn im Friedenspark

Im Pirnaer Friedenspark soll in den kommenden Tagen eine Eisbahn entstehen. Der Kreissportbund Sächsische Schweiz-Osterzgebirge organisiert das Projekt und hofft jetzt auf sinkende Temperaturen.


Straßen und Gehwege werden gesäubert

Der Schnee ist so gut wie weg, nun geht es in Pirna an die Reinigung der Gehwege und Straßen. „Der Bauhof stellt nun vom Winterprogramm auf das Reinigungsprogramm um“, so Stadtsprecher Thomas Gockel. Entfernt werden…


Verkehrseinschränkungen durch Hochwasser

Wie die Stadtverwaltung Pirna mitteilt, kann der Elbeparkplatz in Copitz aufgrund des steigenden Hochwassers ab Mittwoch, dem 12. Januar nicht mehr genutzt werden. Der Elberadweg zwischen Pirna und Obervogelgesang ist bereits gesperrt. Der Zufahrtsverkehr über…


No Picture

Neujahrsempfang 2011

Zum achten Mal wurde in Pirna zum Neujahrsempfang geladen. Dabei gab es nicht nur einen Ausblick auf die Vorhaben 2011. Vier Pirnaer Bürger wurden in diesem Rahmen mit dem Ehrenamtspreis für ihr unermüdliches Engagement ausgezeichnet….



No Picture

Arbeitskreis zum Citymanagement

Mit dem Projekt „Innenstadtgalerie Pirna – Management zum Erfolg“ soll ein dauerhaftes  Citymanagement für Pirna aufgebaut werden. In den vergangenen Wochen wurden dazu Kontaktgespräche mit den Geschäftsinhabern geführt, erste Ansätze für Leerstandsanalyse und -management geschaffen…


No Picture

Geibeltbad verzeichnet Besucherzuwachs

Im vergangenen Jahr kamen rund 230.000 Gäste in das vom Internationalen Olympischen Komitee ausgezeichnete Freizeitbad – rund 2.000 mehr als im Jahr 2009. Für die Stadtwerke Pirna GmbH (SWP) als Betreiber des Geibeltbades Pirna ist…