Brunnen


Ein Wasserloch fürs Sommerloch

Kein Hickhack wie bei dem uralten Brunnen auf der Dohnaischen Straße: das neu entdeckte Wasserloch an der Breiten Straße 8 gehört der Stadtentwicklungsgesellschaft. Und die hat große Pläne: Der Brunnenrand wird mit moderner Betonaufmauerung erhöht…


Die Geister, die man rief …

Der alte Brunnen, der vor gut zwei Jahren auf der Dohnaischen Straße gefunden und am gleichen Tag vefüllt wurde, erhitzt die Gemüter: Über eine Spendenaktion will Ronny Kürschner (Vorstandsvorsitzender Pirna in Aktion e.V.) 10.000 bis…


Brunnenverfüllung sorgt für Diskussionen

Am 27. Juli fand man in Pirna auf der Dohnaischen Straße bei Bauarbeiten einen mittelalterlicher Brunnen. Nur wenige Stunden nach dem Fund wurde der Brunnen mit reversiblem Spezialmaterial verfüllt. Nun wird über die schnelle Verfüllung…