Gesichter Pirnas: Max Frenzel „Seemann auf kleiner Fahrt“

Max Frenzel ist gerade mal 24 Jahre jung, kann aber schon jede Menge Seemannsgarn erzählen. Als Schiffsführer lenkt er fast täglich sein Schiff auf der Elbe zwischen Pirna und Decin. Er ist ein echter Pirnaer Junge und nach dem Abschluss in der Goethe-Mittelschule war es für ihn keine Frage, ins elterliche Unternehmen einzusteigen.

Als Ausgleich zum Berufsleben zwischen Fahrplan und dem Gleichmut der Elbe hat Max Frenzel seine Musik. Vor sieben Jahren gründete er mit ein paar Freunden die Band „Power of exploding Bambi“. Inzwischen ist auch die erste eigenproduzierte CD erschienen. In der aktuellen Ausgabe von „Gesichter Pirnas. Die WGP Porträtreihe“ begleitet Moderatorin Susan Röhner Max Frenzel bei einer Fahrt auf der Elbe und im Proberaum.