Kultur


Eine Halle für alle

Hier wird nicht mehr nur gesportelt, sondern auch herrlich gelacht. Pirnas Herderhalle lässt sich gern zum Beben bringen. Auch die Kultur- und Tourismusgesellschaft bringt Leben hinein: Drei bis fünf Mal im Jahr sind Promis der…



Osteuropa vorm Fahrerfenster

12 Tage, 5000 Kilometer, Schotterpiste und Schlagloch: Oliver Wagner, Pirnaer, hat das Abenteuer gewagt und sich mit seinem ziemlich zuverlässigen Oldtimer Wartburg durch Ungarn, Rumänien, Bulgarien und Kroatien gewurstelt. Die Balkan Express Rallye fordert von…




Sorgen und Signale: HANNO im 25. Jahr

Was ein „echtes Kind“ ist, lebt geborgen und geliebt. Pirnas Verein „HANNO“ setzt sich seit 25 Jahren für Heranwachsende ein, denen Hilfe und Unterstützung teilweise fehlt. Vielen Sorgen, Ängsten und Wünschen hat man da schon…


Mit dem Ranger auf Mission

Endlich kann man wieder die schweren Bergtreter anziehen und rein in den Wald: Der Nationalpark Sächsische Schweiz ist wieder offen, nachdem seit dem 20. Juli für die Nachtstunden zwischen 21 und 6 Uhr eine Sperrung…


Sonnenstein und Feuerwehr feiern

Wenn am 1. September Pirnas Sonnenstein Party macht, sind auch die Kameradinnen und Kameraden der Freiwilligen Feuerwehr dabei. Klar, auch wegen der Sicherheit, aber in erster Linie, um mit allen Festschwärmern ihr 150. Jubiläum zu…


Feuerwehr hinter Glas

In 150 Jahren sammelt sich Einiges an, was nicht vergessen werden sollte: Geschichten, Schicksale, Spielsachen. Ganz unterschiedliche Dinge findet man in der neueröffneten Ausstellung der Freiwilligen Feuerwehr Pirna. Im Foyer des Rathauses blinken Mini-Tatütatas wie…


Fast verlorene Schätze

Fast nur noch der Gammel wohnte in Pirnas uralten Höfen, als die Wende kam. Mühsam von den Bewohnern erhaltene Gebäude erhielten Hilfe von Liebhabern mit Geld in der Tasche. Verschiedene Akteure setzten sich seit den…


Hortensien in der Trockenzeit

In Fernost versüßen sie in blau, rosa oder weiß die Monsunzeit – vielleicht bringen sie den ersehnten Regen bald auch nach Zuschendorf. Die Hortensienausstellung blüht, doch ihr großer Durst und schwindende Wasservorräte bereiten Leiter Matthias…


Haben SIE einen schöneren?

Der wohl berühmteste Balkon der Welt ist wohl jener von Shakespeares „Romeo und Julia“. Hach. Vielleicht ist Ihrer romantischer? Blumiger? Gemütlicher?  Schicken Sie uns ein Foto von ihrem Balkon, in x-ter Generation beackerte Schrebergärten  sind…


Willkommen im Narrenschiff!

Solange zanken noch Spaß macht, ist die Lage noch nicht ernst genug. Das Europa unserer Tage ist ein echtes „Narrenschiff“; der Mensch kocht in seiner Soße oder zieht zähnefletschend nach links- oder rechtsaußen. „Narrenschiff“ –…


Weltbürger mit Botschaft

Frieden fängt beim Einzelnen an – ihn zu wahren, allein schon in Familie und Freundeskreis, ist humanistischer Auftrag aller Menschen. So lautet eine der Botschaften Ludwig Güttlers, des großen Trompetenvirtuosen, der das Festkonzert anlässlich seines…






Stadtmuseum zeigt den Schatz aus dem Fels

Ende April 2016 entdeckten Bergsteiger in der Sächsischen Schweiz zufällig beim Klettern einige Münzen in einer Felsspalte.  Für das Landesamt für Archäologie Sachsen begann damit eine ungewöhnliche Fundbergung: Mehrfach durchgeführte Nachuntersuchungen ließen diese Entdeckung mit…