Stadtrat-TV


Neues aus dem Stadtrat

Pirnas Stadtrat befasste sich auf der November-Sitzung mit Zuschüssen für die Stadtentwicklungsgesellschaft, einer Änderung der Parkgebührenordnung und dem Festhalten am Projekt IPO in der geplanten Zusammensetzung. Aussagen und Entscheidungen fassen wir bei Stadtrat TV zusammen.








Neues aus dem Stadtrat

Pirnas Stadtrat fasste in seiner ersten Sitzung nach der Sommerpause zahlreiche Beschlüsse. So bekommt der Verein Aktion Zivilcourage doch noch städtische Zuschüsse, zahlreiche Bebauungspläne wurden fortgeschrieben und die räumliche Situation bei der Essensversorgung am Schiller-Gymnasium…