Strohhalm Sprache

Warum heißt es „du läufst“, aber nicht „du käufst“? Deutsch ist ein harter Brocken. Das haben auch die Frauen des Internationalen Begegnungszentrums auf der Langen Straße festgestellt, die in ihrer Freizeit Menschen aus Afghanistan, Syrien…






Kostenfreie Rechtsberatung in Pirna

Justizminister Sebastian Gemkow und der Präsident der Rechtsanwaltskammer Sachsen Dr. Detlef Haselbach haben in Pirna eine neue anwaltliche Beratungsstelle eröffnet. Die Beratungsstelle wurde im Amtsgericht Pirna im Schloßhof 7 eingerichtet. Sie wird künftig immer montags…


Echt Kohl! Küchenstar Krautwickel

Einst half er armen Leuten über die finsterkalte Jahreszeit, heute erlebt er seine Renaissance auf dem feinen Porzellan der Sterneküche: Überall in der Sächsischen Schweiz wird Krautwickel aufgetafelt. Nach einigem Hin und Her hatten sich…


Mit dem Olympiasieger im Eiskanal

Die regionalen Sponsoren vom Bobteam Friedrich feierten am Eiskanal in Altenberg den Auftakt in die neue Saison. Insgesamt zählt die Allianz jetzt 66 Sponsoren. Die Unterstützerfamilie ist mit einem Slogan auf dem neuen Bob verewigt.


10.000 Krokusse für EVA

Raus aus der Schule und rein in den Kunstunterricht der etwas anderen Art. Mit Christiane Stoebe nichts ungewöhnliches. Zusammen mit Gisela Protze lädt sie Schüler ein, das Stadtbild im Rahmen einer Kunstaktion mit Krokussen zu verschönern….


Saisonstart im Eiskanal

Die Bobbahn in Altenberg hat einen neuen Hauptsponsor. Für die kommenden vier Jahre sicherte sich Energieunternehmen ENSO die Namensrechte. Zum Saisonauftakt im Kohlgrund waren auch die Spitzenathleten vor Ort. Allen voran der zweifache Olympiasieger Francesco…


Jubiläen und Weltpolitik

Kommt ein Generalkonsul zum Geburtstag: Nicht nur Pirnas Unternehmer gratulierten zum 150. Jubiläum der Pirnaer Feuerwehr, auch Timothy Eydelnant kam zur neunten „Unternehmerrunde“ ins ehemalige Gerätehaus. Freilich ging es auch um Geschäftsbeziehungen, ganz pragmatisch kam…



Wie lebt Pirna Kultur?

Wie sieht das Freizeitverhalten der Pirnaer aus? Wie ihr Kulturbedarf? Sind die Bürger zufrieden oder gilt es Lücken zu schließen? Um das herauszufinden startet die Stadt demnächst eine Umfrage.



Kleine Feier, große Pläne

Siebzig Jahre, entstanden aus dem Nichts: Pirnas ESV Lokomotive hat einige Hürden im Rahmen seiner Existenz gemeistert. Den großen Runden Geburtstag im Vereinsheim auf der Einsteinstraße beging man eher leise, ganz laut aber sprechen die…