Genial regional – Erzeuger treffen sich

Sich von der kulinarischen Vielfalt Sachsens inspirieren lassen, Kontakte knüpfen und Netzwerke stricken – dass war das Ziel der 11 Regionale, die in diesem Jahr in Pirna stattfand. 41 Erzeuger und Produzenten von Lebensmitteln aus…


Rekord beim WGP-Citylauf

175 Anmeldungen, 47 Staffelteams, Läufer zwischen zehn und 80: Der 15. WGP-Citylauf war ein Event der stillen Superlative. Man freut sich über seine wachsende Popularität; Sport wird schick in Pirna. Im Einzellauf strich Sophie Kretschmer…


Eine Halle für alle

Hier wird nicht mehr nur gesportelt, sondern auch herrlich gelacht. Pirnas Herderhalle lässt sich gern zum Beben bringen. Auch die Kultur- und Tourismusgesellschaft bringt Leben hinein: Drei bis fünf Mal im Jahr sind Promis der…


Neuer Platz zum Toben für Sonnenscheinkinder

Über 6 Monate war der Außenbereich der Kindertagesstätte Sonnenschein wegen umfangreicher Sanierungsarbeiten komplett gesperrt. Nachdem nun insgesamt 324.000 Euro in die Umgestaltung des Gartens und in neue Spielgeräte investiert wurden, können die Kleinen endlich wieder…


Schaffe, schaffe, Scheunenhof

Wo einst ein Grundwasserteich seichte Wellen schlug, liegt heute eine dicke Fundamentplatte aus Beton. Seit Januar ging es in kleinen Schritten los – endlich aber „in die Vollen“ mit dem Scheunenhof-Center. Nach holprigen Anfängen fielen…


Verschwendung und Armut

Es klingt paradox: 18 Millionen Tonnen Lebensmittel landen jährlich deutschlandweit im Müll – und an Tafeln wie der in Pirna sitzen Menschen, die jede Münze einzeln umdrehen müssen. Für diese unvorstellbare Schieflage will die Tafel…



Eine Taufe, viel Zukunft

Mit dem eigenen Faden den großen bunten Teppich namens „Miteinander“ knüpfen. Genau so soll das Leben im Kindergarten an der Roßmäßlerstraße ablaufen, der am 21. September feierlich auf den passenden Namen „Farbenspiel“ getauft wurde. 155…




Wende unter der Lupe

Was lief gut in den 30 Jahren seit der Wiedervereinigung? Was ging schief? Welche Strahlkraft hat die Friedliche Revolution heute – vor allem für Jugendliche, die diese fast unglaubliche Geschichte höchstens von ihren Eltern gehört…


Osteuropa vorm Fahrerfenster

12 Tage, 5000 Kilometer, Schotterpiste und Schlagloch: Oliver Wagner, Pirnaer, hat das Abenteuer gewagt und sich mit seinem ziemlich zuverlässigen Oldtimer Wartburg durch Ungarn, Rumänien, Bulgarien und Kroatien gewurstelt. Die Balkan Express Rallye fordert von…



Letzte Bildungsbörse 2018!

Einmal dick und rot im Kalender anstreichen: Am 25. September füllen noch einmal Vertreter verschiedener regionaler Gewerbe die Räume der Agentur für Arbeit Pirna. Arbeitgeber erfahren hier, wie und mit welchen Bildungsmaßnahmen das eigene Personal…



Sorgen und Signale: HANNO im 25. Jahr

Was ein „echtes Kind“ ist, lebt geborgen und geliebt. Pirnas Verein „HANNO“ setzt sich seit 25 Jahren für Heranwachsende ein, denen Hilfe und Unterstützung teilweise fehlt. Vielen Sorgen, Ängsten und Wünschen hat man da schon…


Mit dem Ranger auf Mission

Endlich kann man wieder die schweren Bergtreter anziehen und rein in den Wald: Der Nationalpark Sächsische Schweiz ist wieder offen, nachdem seit dem 20. Juli für die Nachtstunden zwischen 21 und 6 Uhr eine Sperrung…


Pirna sucht den KiP-Star

KiP ist die Abkürzung für „Kauf in Pirna“, eine Kampagne von Stadtmarketing und Citymanagement. Wer im Lädchen kauft, tut etwas für den Inhaber und seine Stadt. Mal abgesehen davon, dass man miteinander ins Gespräch kommen…