Artikel von Sascha Schwarte

Auszeichnung für das Ehrenamt im Sport

Mit Verspätung, weil Corona alles im Griff hatte, wurden die Ehrenamtspreisträger Sport ausgezeichnet. Der Kreissportbund Sächsische Schweiz-Osterzgebirge würdigte in Freital 16 Sportlerinnen und Sportler. Zu den Preisträgern zählen auch einige Aktive aus Pirna.



Gutes Brot aus der Region

Die öffentliche Brotprüfung in Pirna machte deutlich: Die meisten Bäcker aus der Region erzeugen hochwertige Lebensmittel mit guten Inhaltsstoffen. Insgesamt wurden fast 60 Brote auf Geschmack und Optik kontrolliert.


Was macht Pirnas Südumfahrung?

Es geht voran auf Pirnas größter Baustelle und das sichtbar. In den nächsten Wochen wird die Brücke über das Gottleubatal wandern. Informationen zum aktuellen Baufortschritt gibt Oberbauleiter Ulrich Gawlas.




Pirna beim Dresdner Marketingpreis

Der Marketing Club Dresden feierte im Hotel Taschenbergpalais sein Sommerfest. Die Veranstaltung wurde genutzt, um die Verleihung vom Marketingpreis 2020 nachzuholen. Zu den Finalisten zählte auch in diesem Jahr das Team vom Stadtmarketing Pirna.



Protest gegen Abschiebung

In Pirna protestierten mehr als 100 Menschen gegen die Abschiebung einer georgischen Familie. Vor 14 Tagen wurden 9 Menschen aus Pirna in ihre Heimat geschickt. Das Entsetzen über die Art und Weise der Abschiebung ist…



Pirnas neue Superintendentin

Die Kirchenbezirkssynode hat Brigitte Lammert zur neuen Superintendentin für den Kirchenbezirk Pirna gewählt. Damit wird die 49jährige Theologien die Nachfolge von Uta Krusche-Räder antreten, die im Juni 2020 in den Ruhestand verabschiedet wurde.






Neue Leiterin für Stadtbibliothek

Pirnas Stadtbibliothek wird seit Juni von Simone Simpson geführt. Die Dresdnerin arbeitete bisher als Bibliothekarin, wissenschaftliche Assistentin der Staatlichen Kunstbibliothek und als Leiterin einer Spezialbibliothek in Warschau. Pirna ist ihre erste Station in einer öffentlichen…


Der Spielplatz-Plausch

Claudia Sommer ist als mobile Familienberaterin in den Stadtteilen Pirna-Sonnenstein und Copitz unterwegs. Über verschiedene Angebote möchte die Sozialpädagogin mit jungen Familien in Kontakt treten. Noch recht neu ist dabei der Plausch auf dem Spielplatz.



Geibelt-Freibad vor der Eröffnung

Die Stadtwerke Pirna machen das Geibeltbad schick. Ende Juni sollen die ersten Besucher die Freibad-Saison eröffnen. Doch über allem schwebt die Ungewissheit der Pandemie. Die Freibad-Eröffnung ist an klare Vorgaben geknüpft.