Artikel von Sascha Schwarte



IPO-Pläne zur Diskussion

Nächster Schritt für den geplanten Industriepark Oberelbe. Der erste Bebauungsplan liegt vor und kann in der Öffentlichkeit diskutiert werden. Bis Mitte August haben die Einwohner in Pirna, Heidenau und Dohna die Gelegenheit, Einsicht in die…


Ein Abend mit den Medlz

Das kleine “Comeback” nach der Coronapause feierte die Dresdner Acappella-Band MEDLZ im Q24. Pirnas Kleinkunstbühne ist für die vier MEDLZ längst zur zweiten Wohnstätte geworden. Hier wird unter “Beobachtung” für die Tournee geprobt.


So arbeitet die Stadtverwaltung

Mit dem Projekt “Die gläserne Stadt” stellt der Verein “Aktion Zivilcourage” vor allem jungen Menschen verschiedene Einrichtungen und Institutionen vor. Im aktuellen Video begibt sich Lisa Porsch auf einen Rundgang durch das Pirnaer Rathaus. Im…



Schenkung für das Stadtmuseum Pirna

Das Stadtmuseum Pirna erweitert seine Sammlung mit Bildern der Sächsischen Schweiz. Das Ölgemälde „Sächsische Schweiz – Blick auf den Lilienstein in der Abendsonne“ von Maler Hermann Theodor Dropp gehört dem Fundus der Stadt. Die Schenkung…


Wo die Kuh noch glücklich ist

Familie Jaensch übernahm vor knapp 10 Jahren den Milchhof Fiedler in Dorf Wehlen. Der Tierbestand von Jaensch’s besteht aus 150 Rindern, darunter 60 Milchkühen.  In den letzten Jahren verstärkten Kati und Heiko Jaensch die Direktvermarktung….


Was geschieht bei der Feuerwehr?

Die Aufgaben der Berufsfeuerwehr und der Freiwilligen Feuerwehr sind  vielschichtig. Im Rahmen des Projekts “Die gläserne Stadt” vom Verein Aktion Zivilcourage lernen Kinder- und Jugendliche die Arbeiten bei der Feuerwehr kennen. Der Verein stellt verschiedene…


Retter-Aufführungen abgesagt

Im Jubiläumsjahr finden keine Aufführungen statt! Bitter ist diese Nachricht für alle Freunde des Pirnaer Historienspiels “Der Retter”. Aufgrund der Corona-Maßnahmen ist kein geregelter Probenbetrieb möglich.


Pauls-Theater startet, Q24 wartet

Dank den umfangreichen Lockerungen der Corona-Bestimmungen können auch Pirnas Kulturstätten wieder ans Netz gehen. Am ersten Juni-Wochenende nimmt beispielsweise das Tom Pauls Theater wieder den Spielbetrieb auf.  Unterdessen werden die Forderungen lauter, dass private Theater…




Pirna diskutiert und streitet

Auch am Mittwoch vor Himmelfahrt gingen in Pirna die Menschen auf die Straße. Etwa 300 Personen versammelten sich auf dem Marktplatz, rund die Hälfte gehörte zu den regelmäßigen “Spaziergängern”, die anderen folgten dem Aufruf von…


Zuhause in Pirna – Haus Lilienstein

Das Haus Lilienstein ist eines von vier Hochhäusern im Stadtteil Pirna-Sonnenstein. Der 17-Geschosser besticht mit seiner guten Lage und Wohnungen, die über einen exzellenten Ausblick in die Sächsische Schweiz verfügen. So kann man von vielen…


Pirnas Gastronomen atmen auf

Die Gaststätten und Hotels in Pirna haben wieder geöffnet! Nach fast zwei Monaten Stillstand werden jetzt wieder Gäste bewirtet. Zum Neustart nach der Corona-Zwangspause trafen sich die Gastronomen auf Pirnas Marktplatz.



Digitales Bürgerforum am 8.Mai

Die Corona-Krise ist ein Härtetest für die Gesellschaft. In Pirna bringen hunderte Menschen mit regelmäßigen “Spaziergängen” ihren Unmut über die zu langsamen Lockerungen der Corona-Maßnahmen zum Ausdruck. Über die Forderungen, Sorgen und Ziele der Protestbewegung…