Wohnpark Zehista wächst

Es ist ein lange gehegter Plan, der unmittelbar vor der Vervollständigung steht. Durch die Bebauung des kleinen Plateaus zwischen der “Alten Ziegelei” und dem Fasanenweg soll des “Wohnpark Zehista” komplettiert werden. Gut 40 neue Bürger…








Digitale Kunststunde

Im ersten Teil der digitalen Unterrichtsstunde mit Christiane Stoebe widmet sich die Künstlerin und Kuratorin des Pirnaer Skulpturensommers dem Sandstein. Lernt, wie man Skulpturen liest, sie noch näher erfahren und erleben kann. Zusammen mit Assistent…



Helfer im Einsatz

In der Sächsischen Schweiz sorgten ergiebige Niederschläge für Überschwemmungen und Zerstörungen. Die Aufräumarbeiten sind in vollem Gang. Dort, wo besonders schweres Gerät zum Einsatz kommt, ist auch das THW Pirna vor Ort.


Auszeichnung für das Ehrenamt im Sport

Mit Verspätung, weil Corona alles im Griff hatte, wurden die Ehrenamtspreisträger Sport ausgezeichnet. Der Kreissportbund Sächsische Schweiz-Osterzgebirge würdigte in Freital 16 Sportlerinnen und Sportler. Zu den Preisträgern zählen auch einige Aktive aus Pirna.



Gutes Brot aus der Region

Die öffentliche Brotprüfung in Pirna machte deutlich: Die meisten Bäcker aus der Region erzeugen hochwertige Lebensmittel mit guten Inhaltsstoffen. Insgesamt wurden fast 60 Brote auf Geschmack und Optik kontrolliert.


Was macht Pirnas Südumfahrung?

Es geht voran auf Pirnas größter Baustelle und das sichtbar. In den nächsten Wochen wird die Brücke über das Gottleubatal wandern. Informationen zum aktuellen Baufortschritt gibt Oberbauleiter Ulrich Gawlas.