Moment mal, Herr Ringelnatz!

Er ist der Meister des poetischen Witzes bis Wahnsinns: Joachim Ringelnatz (bürgerlich Hans Gustav Bötticher) profitierte von der Freizügigkeit der Weimarer Republik und beherrschte die Klaviatur der Polemik. Unter den Nazis erlitt er Schikanen und ein Publikationsverbot – bis heute ist der kluge Klamauk Ringelnatz‘ unvergessen und findet meist Rezitierung in hochprozentigen Runden.

Kommentar hinterlassen zu "Moment mal, Herr Ringelnatz!"

Hinterlasse einen Kommentar

E-Mail Adresse wird nicht veröffentlicht.


*