Krautwickel zur Spezialität der Sächsischen Schweiz erkoren

In Leipzig isst man Allerlei, in Bayern Weißwurst und in Böhmen Knödel. Doch welche Spezialität ist eigentlich typisch für die Sächsische Schweiz? Der Deutsche Hotel- und Gaststättenverband DEHOGA Sachsen/Regionalverband Sächsische Schweiz, der Tourismusverband Sächsische Schweiz und mehrere Chefköche der Region haben dazu geforscht. Dabei sind sie auf einen herzhaften und variantenreichen Klassiker gestoßen: den Krautwickel.

www.saechsische-schweiz.de

www.dehoga-sachsen.de