Stadtrat


Neues aus dem Stadtrat

Pirnas Stadtrat befasste sich auf der November-Sitzung mit Zuschüssen für die Stadtentwicklungsgesellschaft, einer Änderung der Parkgebührenordnung und dem Festhalten am Projekt IPO in der geplanten Zusammensetzung. Aussagen und Entscheidungen fassen wir bei Stadtrat TV zusammen.



















Neuer Bau für Pirnas „Schlaufüchse“

Keine interimistische Kita, sondern eine Lösung auf Dauer: Der Pirnaer Stadtrat entschied diese Woche zugunsten der Hortkinder „Schlaufüchse“. Um Abhilfe wegen der platzenden Nähte der Diesterweggrundschule zu schaffen, wird im Sommer ein Fertigbau aus Modulen…