Fällung der Schlossberglinden hat begonnen

Am 10. November wurde mit der Fällung von sieben Linden am Pirnaer Schlossberg begonnen. Die alten, teilweise kranken Bäume müssen weichen, damit die Umgestaltung des westlichen Schlossberghangs vorangehen kann. Geplant ist u. a. der Neubau der Schlossbergtreppe. Eine Neupflanzung von 22 Bäumen ist an gleicher Stelle für das Jahr 2012 geplant.

 

Kommentare sind deaktiviert.