Neue Stadtführung “Aus Pirnas Schatzkiste”

Am 17. April 2015, findet erstmalig die neue Stadtführung des TouristService Pirna „Aus Pirnas Schatzkiste“ statt. Neben zahlreichen Informationen zur Geschichte der Stadt und zu den Sehenswürdigkeiten wird der Rundgang durch die Innenstadt heitere Geschichten rund um die Pirnaer Unikate enthalten.

Die Führung findet während der Hauptsaison immer am dritten Freitag des Monats um 17 Uhr statt und dauert insgesamt 120 Minuten. In jeder Unikats-Führung werden zwei der zertifizierten Besonderheiten genauer unter die Lupe genommen. In der ersten Führung am Freitag, 17. April 2015 werden das Schlafmützchenbier, welches das Brauhaus Pirna „Zum Gießer“ herstellt, und das Sauerbratensüppchen des Romantik Hotel Deutsches Haus eine Rolle spielen. Wer also die Geschichte zur Entstehung des Schlafmützchenbieres noch nicht kennt oder die neue Führung einmal testen will, kann Tickets zu je 9 € im TouristService Pirna erwerben.

www.pirna.de