Lok-Handballer starten Saisonvorbereitung

Bei tropischen Temperaturen schwitzen die Viertliga-Handballer von Lok Pirna für einen erfolgreichen Ligastart Ende August. Weil in Pirna keine Hallenzeiten während der Sommerferien zur Verfügung stehen, müssen die Eisenbahner nicht selten in der Fremde trainieren.