Kein Sieg beim Abschiedsrennen

Mit einem vierten Platz beim Weltcup-Rennen in Altenberg endet die Karriere von Anschieber Martin Grothkopp. Damit verpasste das angeschlagene Bobteam Friedrich den Podestplatz. Im Hinblick auf den Saisonhöhepunkt, der Weltmeisterschaft in Sankt Moritz, bleibt die erfolgsverwöhnte Mannschaft zuversichtlich.