Liebstädter und Zehistaer Straße: Sanierungsbeginn!

Noch einmal Geduld haben heißt es für die Pirnaer nach Ostern: Ab dem 3. April bis zum 15. Juni werden die Fahrbahndecken von Zehistaer und Liebstädter Straße (S173) erneuert – und zwar auf dem Abschnitt Berggießhübeler Straße und Kohlbergstraße. Dafür ist eine halbseitige Sperrung nötig im Knotenpunkt Berggießhübler Straße/ Liebstädter Straße und im Bereich der Baustelle der Südumfahrung in Richtung Stadtinneres. Kosten tut es, und zwar 650.000 Euro für die Gesamtbaulänge von 1,5 Kilometern.

Kommentar hinterlassen zu "Liebstädter und Zehistaer Straße: Sanierungsbeginn!"

Hinterlasse einen Kommentar

E-Mail Adresse wird nicht veröffentlicht.


*