Auszeichnung für den Pirnaer CSD

Homosexualität – ein Stigma zu DDR-Zeiten. Obhut boten Kirchgemeinden, sich Gehör zu verschaffen barg immer ein Risiko, ins Visier der Stasi zu geraten oder gleich in den Knast. Pirnas Begegnungszentrum auf der Langen Straße bietet seit März einen Anlaufpunkt für alle Menschen. Dialog und Vertrauen, egal, wie man fühlt, lebt und liebt. Für sein Engagement erhielt der CSD jüngst den Preis “Politische Orte” der Landeszentrale für politische Bildung.