Zuhause in Pirna – Besuch bei Pirnas “rotem Riesen”

rpt

Das Rote Hochhaus verdankt seinen Namen der Farbgebung. Das in den Jahren 1957 bis 1961 erbaute Gebäude ist das erste Wohnhochhaus, das im Stadtteil Sonnenstein entstanden ist. Umfangreiche Sanierungen und Modernisierungen des Gebäudes fanden in den Jahren 1995 sowie 2017/18 statt.