Moment mal, Herr Rilke

Huch, das ist neu: Wer sich für 2018 den Mut zur Entschleunigung vorgenommen hat, dem bietet vielleicht unsere neue Rubrik „Moment mal…“ Inspiration. Seien Sie aufgefordert, den Perlen der Lyrik zu lauschen, ab sofort jeden Freitag zum Wochenausklang. Sie haben ein Lieblingsgedicht oder schreiben selber? Lassen Sie hören. Vertonen Sie Ihr Gedicht: per Smartphone, PC-Mikrofon oder vergleichbarem Gerät. Schicken Sie uns die Datei bitte via E-Mail an

Ob von Goethe, Schiller, Rilke, Kaleko, Kästner, Lasker-Schüler oder von Ihnen – wir freuen uns über Ihre Zusendung!