Moment mal, Herr Wecker!

Revolutionär, Genussmensch, aber vor allem Vollblutmusiker: Konstantin Wecker singt seit über 40 Jahren auf bayrisch über Liebe, Krieg und Hoffnung. Mal forsch, mal zärtlich. Und dann diese Worte. Lauschen Sie selbst einem gesprochenen Ströphchen aus Weckers „Liebeslied“.

 

Kommentar hinterlassen zu "Moment mal, Herr Wecker!"

Hinterlasse einen Kommentar

E-Mail Adresse wird nicht veröffentlicht.


*